03
Ju
Neuvermessung der Gesundheitswirtschaft
03.06.2016 09:12

Buchtipp "Neuvermessung der Gesundheitswirtschaft"

Diesmal möchte ich Ihnen das Buchprojekt "Neuvermessung der Gesundheitswirtschaft" ans Herz legen, bei dem ich als Autor mitwirken durfte. Diese Publikation mit seiner Vielfalt an Experten kann ein echter Impuls für die Gesundheitswirtschaft sein, den es in dieser Form sicherlich noch nicht gab.

Die Herausgeber sind Prof. Dr. David Matusiewicz und Marco Muhrer Schwaiger, denen ich an dieser Stelle nochmals Danke sagen möchte. Das Buch erscheint als FOM Edition über den Springer Gabler Verlag voraussichtlich im Herbst 2016.

"Was kann die Gesundheitswirtschaft von einem Schifffahrtskapitän lernen? Auch hier fing die Branche an innerhalb der Linienschifffahrt und die Trampschiffahrt eine generelistische Ausbildung wie derzeit in der Pflege umzusetzen. In der Trampschifffahrt werden Schiffe nach Bedarf gechartert (gemietet) und fahren entweder nur für eine Reise von einem Ort zum anderen (Reisecharter) oder für eine gewisse Zeit zwischen verschiedenen Orten (Zeitcharter). Aus den Erfahrungen der internationalen Schifffahrt vor allem hinsichtlich der Generalisierung der Ausbildung und der internationalen Herkunft von Mitarbeitern wird die Brücke zur Pflege geschlagen, die zukünftig multikulturell sein wird. Es geht in dem Buch es u.a. um folgende Fragen: Was kann die Gesundheitswirtschaft aus Luft- und Raumfahrt, dem Militär oder der Automobilindustrie lernen? Welche Einflüsse können aus Kunst, Theater, Geschichte, Religion, Hochkulturen, Fußball oder Philosophie auf die Branche? Was hat ein Musikensemble mit Gesundheitsorganisation zu tun oder die Gaming-Industrie mit Patientenkommunikation? Und warum kommt die Branche nicht an Robotik und Tourismus vorbei? Voraussichtlich ab Herbst 2016 im Handel."

Kommentare